Viele Frauen stehen durch ihre zahlreichen Aufgaben im Alltag unter physischem und psychischem Stress. Dazu kommen Umweltbelastungen, sowie die biologischen und genetischen Faktoren, die das gesamte weibliche Bindegewebe schwächen und die Haut stark belasten können.

 

Ab dem 35. Lebensjahr werden die ersten Anzeichen dieser Faktoren sichtbar:

 

  • - die Zellen erneuern sich langsamer

  • - Hormonelle Veränderungen treten ein

  • - Haut, Haare und das Bindegewebe verlieren an Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure

  • - das Hautbild verliert an Elastizität und Stabilität

  • - im Gesicht bilden sich die erste Fältchen

 

Um Schäden durch äußere Einflüsse frühzeitig vorzubeugen und entgegenzuwirken, verlässt sich der Organismus auf einen gesunden Lebensstil und auf eine ausreichende Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen. Im Alltag ist dies jedoch nicht immer gewährleistet, was sich sowohl auf das Wohlbefinden als auch auf das Aussehen negativ auswirken kann.

 

aminoplus® frau möchte Sie mit der neuen Rundum-Formel – von Innen für Außen – im Alltag unterstützen.